Navigation überspringenSitemap anzeigen

Wasser-, Klima- und Lüftungstechnik Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung

Wohnraumlüftung / Lüftungsanlage

Ob Sie sich in Ihren vier Wänden wohl fühlen, hängt nicht zuletzt von der Raumluft ab. Dabei spielen Temperatur und Luftfeuchtigkeit eine entscheidende Rolle. Allein unser Aufenthalt in einem Raum lässt die Luftfeuchtigkeit deutlich ansteigen. Aber auch Tätigkeiten wie kochen, wischen, duschen oder das Öffnen der gerade durchgelaufenen Spülmaschine trägt dazu bei. Ist Ihnen bewusst, dass in einem durchschnittlichen 4-Personen-Haushalt täglich bis zu 15 Liter Wasserdampf „entlüftet“ werden müssen? Je nach Lufttemperatur kann die Luft mehr oder weniger Wasserdampf aufnehmen.

Steigt die Luftfeuchtigkeit zu stark an oder fällt die Lufttemperatur ab, schlägt sich Kondensoder Tauwasser an den kältesten Oberflächen des Raumes, z.B. an Spiegeln, Fensterflächen oder an Flächen mit wenig Luftbewegung, z.B. hinter Schränken, nieder. Um Schimmelbildung vorzubeugen, sollte die Luftfeuchtigkeit zwischen 45 % und max. 60 % liegen.

Lüftungsanlagenwartung

Nur regelmäßig gewartete Lüftungsanlagen arbeiten effizient und hygienisch. Obwohl viele Menschen wissen, wie wichtig eine gewartete Lüftungsanlage ist, wird dieses Thema meistens erst wahrgenommen, wenn die Anlage ausfällt oder Personen über Kopfschmerzen oder Übelkeit klagen. Wir sagen Ihnen, warum eine regelmäßige Wartung wichtig und sinnvoll ist.

Raumlufttechnische Anlagen sollten regelmäßig inspiziert und je nach Nutzungsgrad (bedarfsgerecht) gewartet werden. Die Filter einer Lüftungsanlage sollten jedoch jedes Jahr gewechselt werden. Damit verhindern Sie zum einen, dass sich Lüftungsanlagen zu Bakterienschleudern entwickeln und zum anderen, dass der Stromverbrauch steigt. Wenn ein Luftfilter zusitzt, benötigt die Anlage einen erhöhten Stromverbrauch, um die Luft hindurchzusaugen.

Einbaustaubsauger - Zentralstaubsauger

...kein Stolpern über Kabel, kein Lärm, kein Schleppen, keine Allergien... Geht Ihnen das laute Sauggeräusch Ihres Staubsaugers auf die Nerven? Sind Sie es leid, den Staubsauger nach oben und wieder zurück nach unten zu wuchten? Sind Sie Allergiker? Dann könnte ein Einbaustaubsauger etwas für Sie sein.

EinbaustaubsaugerEinbaustaubsauger

Der Einbau- oder auch Zentralstaubstauger genannt bietet eine Menge Vorteile. Fangen wir mit dem Lärmpegel an: Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Staubsauger, befindet sich die Antriebseinheit bei einem Einbaustaubsauger abseits des Wohnbereichs, z. B. im Heizungskeller oder der Garage. Über Ansaugrohre, die im ganzen Gebäude installiert sind, wird der Einbaustaubsauger in jedem Raum mit Luftsteckdosen verbunden. Sobald Sie den Saugschlauch in die Luftsteckdose stecken, schaltet sich der Einbaustaubsauger automatisch ein. Der angesaugte Schmutz wird dann durch die Ansaugrohre zum Schmutzbehälter geführt, der i. d. R. ebenfalls bei der Antriebseinheit zu finden ist.

Klima / Klimaanlage

Wir sind Ihr professioneller Ansprechpartner für Klimaanlagen und allgemein für Klimatechnik in Bielefeld und für die ganze Region. Denn ob Sie sich in Ihren vier Wänden wohlfühlen, hängt nicht zuletzt vom Klima und der Raumatmosphäre ab. Dabei spielen Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit eine gravierende Rolle.

Während in anderen Ländern unter dem Begriff Klimatechnik die reine Raumkühlung zu verstehen ist, ist in Deutschland eher die Umsetzung eines konstant angenehmen Raumklimas gemeint. Es sind neben reinen Klima-Kühlungsgeräten auch Anlagen zu finden, die gleichmäßig Kühlen, Lüften und die Luftfeuchtigkeit regeln.

Ein Großteil des Lebens verbringen wir Zuhause. Es gibt kaum einen besseren Grund, um genau dort das Klima gut, die Luft frisch und die ganze Atmosphäre einfach nur bestmöglich angenehm zu gestalten. Für den großräumigen Bereich in und um Bielefeld, sind wir dafür Ihr professioneller Ansprechpartner.

Wartung von Klimaanlagen

Eine Klimaanlage hat einen harten Job. Die Luftfeuchtigkeit regulieren, die Temperatur herunterregeln und dabei möglichst leise und energiesparend sein. Damit das aber langfristig so bleibt, muss so eine Anlage regelmäßig gereinigt, geprüft und eingestellt werden. Wir können das für Sie übernehmen.

Wie oft eine Klimaanlage gewartet werden muss, kommt auf die Klimaanlage an. Wenn es eine kleine Klimaanlage ist (für einen Raum und Kühlmittel ›3Kg) und diese auch nur während der Sommermonate aktiviert wird, reicht ein Wartungsintervall von zwei bis maximal drei Jahren. Bei größeren Klimaanlagen (für ein ganzes Gebäude und Kühlmittel ‹3Kg) sollten Sie diese einmal pro Jahr warten lassen.

Genau wie bei einer Klimaanlage im Auto müssen die Filter in den Klimaanlagen regelmäßig ausgetauscht werden, sonst entwickeln sich Klimaanlagen zu Bakterienschleudern und können Ihrer Gesundheit schaden. So etwas schlägt sich dann in Kopfschmerzen, Müdigkeit oder Übelkeit nieder.

Wasserenthärtungsanlagen / Wasseraufbereitung

Verunreinigtes Wasser ist schlecht für die Gesundheit und kann die Entstehung von Korrosion und Rohrbruch fördern. Kalkhaltiges Wasser sorgt für Funktionsstörungen, schlechten Wassergeschmack und verkalkte Geräte. Durchbrechen Sie den Teufelskreis: Mit Anlagen zur Wasseraufbereitung und Wasserenthärtung.

Durch die Trinkwasserverordnung wird unser Trinkwasser in Deutschland streng überwacht. Es gilt damit als das am besten kontrollierte Lebensmittel mit flächendeckend hoher Qualität. Die Zuständigkeit zur Sicherstellung der Wasserqualität von den Wasserversorgungsbetrieben endet jedoch an der Übergabestelle im Haus. Ab hier liegt diese beim Eigentümer des jeweiligen Gebäudes.

Alte, defekte und/oder verkalkte Leitungen in der Hauswasserinstallation sind ein häufiger Grund, aus welchem die Wasserqualität auf den letzten Metern zu Ihnen beträchtlich an Reinheit einbüßt. Das Wasser weist somit häufig nicht mehr die hohe Qualität auf, welches es bei vorherigen Kontrollen noch hatte. Doch das können Sie ändern!

Sie als Hauseigentümer haben verschiedene Möglichkeiten, die Beibehaltung der Wasserreinheit zu gewährleisten: durch die fachgerechte Instandhaltung des Trinkwasserleitungssystems Ihres Hauses durch Installation einer Anlage zur Wasseraufbereitung bzw. Wasserenthärtung.

Heizung defekt, Rohrbruch oder ein anderes Problem?

Dann ist unser 24-Stunden-Notfallservice
für Sie da – an 365 Tagen im Jahr!

0521 3296854
Zum Seitenanfang